Alle Beiträge von Rigobert Fessler

Der Aufbau geht gut voran

 Am 4. Aufbautag nutzten Edi und Rigo das schöne Wetter und Ferientag um den Vorgang zu beschleunigen, da der Wetterbericht für die nächsten tage nicht gut aussah. Nach einigen Vorbereitungsarbeiten würde auch gleich nochmals Günther Konzett angeheuert um die Container mit dem Kran an den richtigen Platz zu stellen.   

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

 

Tag 3 Aufbau Country Weekend

Pünktlich wie ausgemacht konnte am Samstag den 16.5.2015 um 8:00 mit dem Ausschifften des ersten Boden begonnen werden. Eine 2. Partie fing gleich mit dem zweiten Boden an. Auf Grund von vielen Helfern waren zu Mittag schon die ersten 3 Böden fertig, und das erste Drittel vom Tanzboden war auch erledigt. Unser Kapo Markus stellte sich hintern Grill und verwöhnte uns mit Köstlichen Hamburgern u. Steak im Brot. Nach geselligem Mittagessen  ging s wieder an die Arbeit. Ein Teil begab sich wieder an  die Tanzfläche. Eine andere Gruppe machte sich an die Böden des Steebwocks. Und eine dritte Truppe machte sich mit Traktor und Tieflader auf den Weg um die 15-18 Meter langen Tipi Stangen auf den Festplatz zu transportieren. Um ca 17:00 ließen wir die Arbeit ausklingen, und gönnten uns noch ein, zwei Hülsen.

IMG_1682.JPG image image imageimage image imageimageimageimage

Aufbau Country Weekend 2015 gestartet

Am Sonntag konnte auf Grund von guten Wetterprognosen wie geplant unser Festgelände von Hubert Gantner gemäht und  bereits schon am Dienstag Abend die Ernte perfekt getrocknet eingebracht werden.  So stand uns nichts mehr im Wege, und wir konnten am Mittwoch sämtliches Material anliefern lassen. Zugleich nutzten wir das schöne trockene Wetter um unseren Sattelaufleger der mit Lagerware gefüllt ist, die uns zugleich als Musikbühne dient, auf dem Festgelände zu Patzieren. Um Ca. 21:00 musten wir auf Grund von starken Gewittern die Arbeit einstellen und Freierabend machen.  



Donnerstag Vormittag sah das Wetter dann wieder hervorragend aus. So nutzten wir trotz Feiertag die Gelegenheit um unseren Aufleger und den Anhänger von Konzett Günter abzuladen, und das Material auf dem Festgelände zu verteilen. Am Nachmittag konnten wir noch erste Vorbereitungen für den Bodenaufbau erledigen.

    

Keep it Country

Rigo